Natürlich ohne Zusätze – Wie unsere Kreditverträge, so auch unser Glühweingewürz by TV-Koch Jan P Cleuster

CrediMaxx das Glühweingewürz zu Weihnachten

Einen Kredit aufnehmen ist wohl nicht gerade die Festtagsaktivität, die man sich im Dezember wünscht. Dass es auch bei einem Kreditinstitut ein bisschen weihnachtlich zugehen darf, zeigt Credimaxx und schenkt seinen Kunden bei der Kreditvergabe eine Gewürzmischung für das vielleicht beliebteste Wintergetränk der Deutschen. Die Rezeptur wurde exklusiv von Deutschlands jüngstem TV-Koch Jan-Philip Cleusters (23) entwickelt und ist frei von lästigen Zusätzen – genau wie die Kredite von Credimaxx.

Hamburg, 17. Dezember 2015

Ein teurer Umzug, ein kaputtes Auto, eine herausgebrochene Zahnkrone oder einfach nur ein Wunsch, der endlich in Erfüllung gehen soll: Startet das neue Jahr mit unerwarteten Extra-Ausgaben, muss nicht selten ein Kredit her. Viele Deutsche setzen dabei auf einen Sofortkredit von Credimaxx – und werden in der kalten Jahreszeit mit einer humorvollen Geste überrascht.

Auto kaputt? Na, dann Prost!“ könnte es bald heißen, denn wer bei Credimaxx einen Kredit aufnimmt, bekommt dazu gratis ein Glühweingewürz von Starkoch Jan-Philipp Cleusters. Der charismatische TV-Koch hat erst vor kurzem eine eigene Gewürzlinie auf den Markt gebracht und freut sich, dass nun im Auftrag von Credimaxx ein Glühweingewürz dazu gekommen ist: „Credimaxx hat mir die Aufgabe gegeben, eine Mischung zu kreieren, mit der man jeden handelsüblichen Glühwein festlich veredeln kann“, erzählt der Spitzenkoch. „Das ist uns durch das Gewürz auf jeden Fall gelungen!“ Wichtig war dabei, dass die Gewürzmischung ganz ohne versteckte Zusätze auskommt eben genau wie die Kreditverträge von Credimaxx, welche stets ohne Zusatzverträge ausgegeben werden.

„Kredite sind oft die einzige Möglichkeit, ein finanzielles Problem schnell anzugehen und über einen längeren Zeitraum hin zufriedenstellend zu lösen. Dennoch macht der Gedanke daran die meisten Menschen erst einmal nervös“, erklärt Mario Sparenberg, Geschäftsführer von Credimaxx. Seine Kunden sollen wissen, dass sie bei seinem Kreditinstitut gut aufgehoben sind, und keine versteckten Zusätze auf sie lauern. „Wir schenken unseren Kunden immer reinen Wein ein!“, lacht Sparenberg. „Diesen Winter nehmen wir das wörtlich.“
Man kann es eben mit Humor nehmen. Ein Kredit ist manchmal unumgänglich – genau wie ein Glühwein in der kalten Jahreszeit. Und den teuren auf dem Weihnachtsmarkt spart man sich dank Credimaxx so auch gleich.

GD Star Rating
loading...
Natürlich ohne Zusätze - Wie unsere Kreditverträge, so auch unser Glühweingewürz by TV-Koch Jan P Cleuster, 10.0 out of 10 based on 2 ratings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.